So, nun mal zum Bild:

Diese ewige Grinsebacke in dem schwarzen Pulli und der Pommesgabel in der Hand....das bin ich . Das Bild ist auf nem Festival Anfang August entstanden.

Mal zu den Bildern in der Galerie:

Das erste Bild sollt eigentlich als Avatar für meine Arbeit als News-Redakteur dienen, also die Teamseite. Wurde dann aber vom El Cheffe abgesägt, weil zu "Jesushaft"

Das zweite Bild stammmt vom Festival nach öhm....ja....nem Festivaltypischen Freitag halt. Quasi mein Ausnüchterungsface

Das dritte is meine persönliche Kraftquelle \m/

Das Vierte....das wäre dann mein "normalsterbliches" Alltagskostüm

Bild Nummer 5: Die Russen sind im Keller und fressen meine kohlen -.-"

The creeper was here.

He Lurcks around,

from shadow to shadow,

a men who walks alone.

Sadness, Madness, who ever cares?

My Tears, your Tears?

It doesnt Matter. I dont realy care.

The dust is Here!

In the Shadows of my Past,

I Walking in the Dust,

Hunted by myself,

A Men who walks alone!

OFFLINE
Geburtstag
05.11.1988 (30)
Geschlecht
Maskulin
Status
Single
Sexualität
Hetero-Sexuell
Sternzeichen
PLZ
34130
Ort
Kassel
Bundesland
Hessen
Land
Deutschland Deutschland
Größe
1.76
Gewicht
96
Haarfarbe
Dunkelblond-braun
Haarlänge
Eher kurz, variert teilweise
Augenfarbe
Braun
Brille
Nein
Rauchen
Alkohol
Kinder
Nein
Registriert
vor 3 Jahren

Was in eigener Sache: Wenn ihr eine Band habt oder in einer Band seit, kann ich vielleicht ein Live-Interview bei Metal-Only oder eine Bandvorstellung organisieren, wenn ihr das möchtet.

Joar...was kann ich über mich verklickern?

Ich bin im Grunde nen ruhiger Kerl, aber man kann mit mir auch nen haufen Blödsinn anstellen. Ich zocke gerne und lese zugleich auch oft. Dabei schwankt das von Fantasy über Dark-Fantasy bis zu postmodernem Cyberpunk. Wobei mir die Neuromancertrilogie mehr als einmal Knoten im Gehirn erzeugt hat .

Musikalisch, wie könnte es sein, stehe ich auf der gesamten Heavy-Metal schiene. Aktuell kleb ich aber iwie bei MelodicDeathmetal, MelodicBlackMetal und stumpfem geballer wie Postmortem fest.

Ansonsten würd ich mal sagen, ich bin ein loyaler Mensch und wenn nen Freund in der scheisse steckt, mach ich mich auch gerne auf den Weg in die Scheisse, um ihn da raus zu holen. Was eigentlich für jeden Menschen zählt, mit dem ich was anfangen kann.

Tja....was gibts sonst noch?

Von der romantischen Seite bin ich nen echter Knuddelbär. Ich hab nix gegen bissl kuscheln und sehe das eh nen bissl lockerer. Und ich liebe meine Katze

Meine Hobbys sind Lesen, Zocken, Lärm hören, schreiben und noch bissl was anderes

Dann gibts da noch so paar Sachen, die ich nur denen erzähle, zu denen ich vertrauen aufgebaut hab. Und manche Sachen behalt ich einfach für mich. Aber mal sehen.

Hab schon viel im Leben durch. Einiges beruflich bedingt, einiges einfach so Manchmal war ich zur falschen Zeit am falschen Ort. Manchmal zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Das Leben ist nicht fair und fragt nich, ob es zuschlagen darf. Doch der Kampf, egal wie hart er auch ist, ist es Wert. Für mich, für meine Freunde, für meine Familie und für die, die mir am meisten bedeuten.

Was kann ich sonst noch so erzählen? Werte wie Loyalität, Sozialität und Ehre bedeuten mir sehr viel. Und so verhalte ich mich auch gegenüber meinen Mitmenschen.

Beruflich is es bissl kompliziert, aber ich darf die News für Metal-Only schreiben \m/

Echte Männer spielen mit Kurven statt mit Knochen.

Ansonsten bastel ich noch gerne an Gameplay-Videos von WarThunder und Mechwarrior Online.

Das muss euch jetzt erstmal fürs erste reichen

Und weil hier noch so schön viel Platz is, paar Zitate aus Songtexten:


When you realize that your life is a one-way road
When you realize that there's no point of return
When you understand that you can't go back anymore
When you understand you can only move onwards

Insomnium - While We Sleep


Should I open a maggot ranch?
Or better choose the death in fire?
Epically burned in the middle of a lake
Like a true heavy metal sire.
I dont really care what happens to my body
It will vanish, burn or rot.
But the funeral should be really odd -
I wrote it down!

Kadavrik - Dead Body Testament

Dear Gods of the North

Ancient Protectors and Ancestors

You use your might with wizdom and strength

to guide the man of the North of their great journey

the great journey from the birth to the gates of Valhalla!

Valhalla!

Endless feasts with thousands of Brothers and Sisters

Shieldmaidens and Warriors, Mead and our Ancestors

A good Place for good Northmen with a life in honour and Pride

And only the Gods will know, when the time comes to reach the Gates of Honour and Glory!

Dont be feared in battle dont be scared

The Brothers and Sisters of the North stand side by side

We watch each other, care each other

If they die, die will die as one

to feast their Honour in Valhallas great Hall!

Copyright: eigenes Werk

Kleine Auswahl, was bei mir so an Lärm läuft:

PowerMetal: Iced Earth, Sacred Blood, Hammerfall, Dream Evil

SpeedMetal: Stormwarrior

DeathMetal: Malodorus, Postmortem, Mortician

MelodicDeathMetal: Kadavrik, Meadows End, Incordia

BlackMetal: Desire for Sorrow, Summoning

IndustrialMetal: Fear of Domination, Rob Zombie, The Silverblack

Profil wird nach und nach erweitert, bis ich zufrieden bin

Letzte Profilbesucher

Gästebuch

Du musst eingeloggt sein um Gästebucheinträge schreiben zu können.
Lade Gästebucheinträge...